Cradle-to-Cradle und Nachhaltige Brautmode: „Meadow: The Circular Weddingdress“

Bild © by
  • Referentin:

    Anna Lütz

  • Beginn:

    Dienstag, 14:45 Uhr

  • Dauer:

    45 - 60 Minuten

  • Format:

    Online Vortrag

  • Ort:

    Zoom (Online)

  • Teilnehmendenzahl:

    Unbegrenzt

  • Anmeldung?

    Eine Anmeldung ist nicht erforderlich!

Kurzbeschreibung:

In der Kritik stehen Kleidungsstücke, die nur wenige Male, manche sogar nur einmal, getragen werden.
Aber was passiert eigentlich mit dem Brautkleid nach dem Ja-Wort? Dem Kleid, das bereits mit der Absicht hergestellt wurde, nur einmal getragen zu werden. Meist das teuerste im Schrank und das, welches mit der größten Sorgfalt ausgewählt würde. Diese Frage hat sich Anna Lütz in ihrer Bachelor Arbeit gestellt und ein Konzept für pflanzbare Brautmode entwickelt. Brautkleider werden zur Saatbombe, statt nur Schränke zu füllen. “Volle Blüte statt toter Filamente.”

In ihrem Vortrag geht sie neben dem Entstehungsprozess ihrer Idee, vor allem auf die Material Auswahl und Beschaffung ein und stellt im Zuge dessen das Cradle-to-Cradle Prinzip vor.