Menü Schließen

Nachhaltige Lieferkette – Schokolade Made in Africa

  • Referentin:

    Bea Draese von fairafric.

  • Beginn:

    Donnerstag, 16:00 Uhr

  • Dauer:

    ca. 30 Minuten

  • Format:

    Online Vortrag + Diskussion

  • Ort:

    - Live-Übertragung nach Landau: Raum BIII 040 (HS 2), Campus Landau, Fortstr. 7
    - Andere Standorte: Online auf BBB (-> "Zur Veranstaltung")

  • Teilnehmendenzahl:

    - Online: Unbegrenzt
    - Präsenz: Unbegrenzt

  • Anmeldung?

    Eine Anmeldung ist nicht erforderlich!

Kurzbeschreibung:

Warum nicht da Schokolade produzieren, wo der Kakao wächst? fairafric revolutioniert die Schokoladenwelt und produziert als erstes europäisches Unternehmen, vom Kakaobaum bis zur fertig verpackten Tafel, Weltklasse Bio-Schokolade in Ghana. Mit der solarbetriebenen Fabrik, direkt neben den Kakaoplantagen, verlagert fairafric die Wertschöpfung ins Ursprungsland, schafft so Arbeitsplätze und fördert den Aufbau lokaler wirtschaftlicher Strukturen. Woran wir glauben: Use business to end poverty!
In diesem Vortrag erzählen wir über die Chancen und Herausforderungen unserer besonderen Lieferkette und welchen Unterschied es wirklich macht vor Ort Schokolade zu produzieren.

Im Anschluss an den Vortrag gibt es im HS 2 am Campus Landau noch eine kostenfreie Schokoladenverkostung.